Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Bad Tölz

Am Mittwoch, 31.07.2013 gegen 12:20 Uhr, parkte eine 49-jährige Greilingerin ihren weißen Pkw der Marke VW Tiguan, auf dem Parkplatz eines Tiergeschäftes in der Demmeljochstraße in Bad Tölz. Ihre 12-jährige Tochter blieb während des Einkaufs im Fahrzeug sitzen.
Rechts neben dem VW parkte zu diesem Zeitpunkt ein dunkelfarbener Pkw, in welchen dann eine ältere, grauhaarige Dame einstieg und rückwärts ausparken wollte.
Hierbei streifte die unbekannte Autofahrerin mit dem vorderen linken Fahrzeugheck, den Pkw VW Tiguan. Nach dem Anstoß blieb die Unfallverursacherin kurz stehen und die Tochter der Geschädigten konnte erkennen, wie die ältere Dame durch die Frontscheibe nach vorne schaute, jedoch nicht ausstieg. Kurz darauf parkte sie weiter aus und fuhr davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.
Da das Kennzeichen nicht korrekt abgelesen werden konnte, laufen die Ermittlungen zur Unfallverursacherin, die zum Tatzeitpunkt den Pkw führte, noch.

Der entstandene Schaden an dem Pkw VW Tiguan beläuft sich auf ca. 500.-- Euro.

Für Beobachtungen und Hinweise, die am o.g. Tattag gemacht wurden, können sich eventuelle Zeugen an die Tölzer Polizei unter der Rufnummer 08041-76106-0 wenden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 02.08.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz