Bad Tölz

In Telefonanlage der Touristinfo in Bad Tölz eingehackt

Im Zeitraum zwischen Samstag den 25.05.2013 und Montag den 27.05.2013, hackte sich ein unbekannter Täter in die Telefonanlage der Touristinfo am Max-Höfler-Platz in Bad Tölz ein und benutzte die sogenannte „Voicebox“ als Netzknoten (Router) für Telefonate nach Albanien.

Der unbekannte Täter telefonierte insgesamt 2080 Minuten auf Kosten der Touristinfo, welcher dadurch ein Schaden in Höhe von 650.-- Euro entstanden ist.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.05.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz