Bad Tölz

Widerstand gegen Polizeibeamte

Am 18.05.2013 um 16.40 Uhr teilten Passanten mit, dass in Bad Tölz an einem Einkaufsmarkt in der Sachsenkamer Straße stark betrunkene Landstreicher die Kunden belästigen würden. Beim Eintreffen der Streife wurde sogleich festgestellt, dass einer der Landstreicher per Haftbefehl gesucht wurde. Dieser Mann, ein 34jähriger Rosenheimer, lies sich aber nicht ohne weiteres festnehmen. Zunächst bedrohte er die Beamten mit einem mitgeführten Pfefferspray. Dieses konnte ihm abgenommen werden und der Mann wurde zur Inspektion gebracht. Als sich ihm die Zellentüre öffnete, rastete der Mann völlig aus. Er schlug wild um sich und wollte partout nicht einpassieren. Er musste niedergerungen werden, wobei sich ein Beamter verletzte. Als er schließlich von drei Beamten in die Zelle getragen wurde, bespuckte er jeden, den er treffen konnte. Den deutlich alkoholisierten Mann erwarten nun mehrere Anzeigen.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz