Bad Tölz

Missbrauch von Notrufen in Bad Tölz

Am Freitag, 03.05.2013 gegen 13:50 Uhr teilte eine 52-jährige Frau aus Bad Tölz über Notruf bei der Integrierten Rettungsleitstelle Oberland mit, dass in der Seppstraße in einem ehemaligen Hotel Gasgeruch wahrgenommen wird. Aufgrund der Mitteilung rückte die Feuerwehr Bad Tölz mit mehreren Fahrzeugen an. Vor Ort konnte jedoch kein Gasgeruch festgestellt, bzw. gemessen werden, weshalb davon ausgegangen werden muss, dass es sich hierbei um eine absichtliche falsche Mitteilung gehandelt hat. Gegen die Mitteilerin wurde deshalb wegen Missbrauch von Notrufen ein Strafverfahren eingeleitet.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 04.05.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz