Bad Tölz

Vermisstensuche in Bad Tölz

Einen Großeinsatz an Polizeikräften (5 Streifenbesatzungen, Hundeführer, Beamte der Bundespolizei und ein Hubschrauber) löste am Mittwoch, 24.04.2013 ein 77-jähriger, an Alzheimer leidender Tölzer, aus.
Der demente Mann wollte gegen 12:36 Uhr, mit seinem Fahrrad auf den Friedhof fahren und war für seine Familie von da an nicht mehr erreichbar.
Eine Absuche in Wohnung und Garten, sowie im Stadtgebiet von Bad Tölz verlief negativ.
Gegen 02:10 Uhr konnte der Abgängige dann wohlauf, mit seinem Fahrrad zwischen Wolfratshausen und der BAB 95 aufgegriffen und der Tochter übergeben werden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.04.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz