Bad Tölz

Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und Verletzten in Bad Tölz

Am Mittwoch, 10.04.2013 gegen 10:10 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Mann aus Bad Wiessee, mit seinem Pkw VW Golf, die Bundesstraße 472, in Richtung Bad Heilbrunn.
An der Anschlussstelle Bad Tölz-Süd ließ der VW-Fahrer mehrere Fahrzeuge von rechts einscheren und verzögerte deshalb seinen Pkw.
Dies erkannte ein nachfolgender 69-jähriger Waakirchner, mit seinem Mazda rechtzeitig und bremste seinen Pkw ebenfalls fast bis zum Stillstand.
Ein 69-jähriger Tölzer jedoch, welcher mit seinem Pkw Ford hinter dem Mazda fuhr, erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Mazda auf, worauf dieser auf den VW Golf aufgeschoben wurde.
Durch den Aufprall wurden der Fahrer im VW Golf, sowie im Mazda leicht verletzt.

Der Schaden an allen drei beteiligten Fahrtzeugen beläuft sich auf ca. 13.000.-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 12.04.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz