Bad Tölz

Vermisstensuche in Bad Tölz

Am Sonntag, 24.03.2013 gegen 16:30 Uhr meldete eine 52-jährige Frau aus Bad Wiessee, ihren 65-jährigen Mann als vermisst.
Das Ehepaar befand sich auf dem Ostermarkt in Bad Tölz, als die Frau etwa gegen 14:30 Uhr Ihren gesundheitlich stark angeschlagenen Mann aus den Augen verlor. Ihre darauf folgende ca. zweistündige Suche verlief negativ, weshalb Sie die Polizei verständigte.
Die Absuche des gesamten Stadtbereichs, durch Polizei, Hundeführer und Hubschrauber, erfolgte bis in die Morgenstunden, worauf der Vermisste dann, durch einen Anwohner, in dessen Garten in Reichersbeuern aufgefunden wurde. Der Mann war wohlauf und wurde durch Polizeibeamte nach Hause gebracht.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.03.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz