Bad Tölz

Trunkenheit im Verkehr

Ein 27-jähriger Mann aus Großweil fuhr am Freitag den 15.02.2013 gegen 01:25 Uhr, in Bad Tölz, vom Parkplatz am Edeka Markt, in Richtung Kreisel Sachsenkamer Straße.
Am Kreisel bremste der Großweiler seinen Pkw Skoda ab und stieg aus, da er offenbar aufgrund der zugefrorenen Frontscheibe nicht viel sehen konnte.
Diese Anhaltung nutzte eine ebenfalls vor Ort befindliche Streife der Tölzer Polizei und unterzog den Skoda-Fahrer einer Kontrolle.
Hierbei wurde erheblicher Alkoholgeruch festgestellt; ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,4 Promille.
Daraufhin wurde der Großweiler auf die Dienststelle zur Blutentnahme gebracht, der Fahrzeugschlüssel sowie der Führerschein sichergestellt.

Den Skoda-Fahrer erwartet nun ein Führerscheinentzug und eine Geldstrafe.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 15.02.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz