Bad Tölz

Dreister Diebstahl einer Jacke in der Asklepios Stadtklinik

Ein 46-jähriger Lenggrieser und seine 38-jährige Frau, befanden sich am Freitag, 25.01.2013 gegen 08:00 Uhr, zur Entbindung im Kreissaal der Asklepios Stadtklinik in Bad Tölz.
Die beiden Jacken des Ehepaares wurden am Garderobenständer im Vorraum zum Kreissaal aufgehängt. Im Zeitraum zwischen 08:00 und 10:00 Uhr, entwendete eine unbekannte weibliche Person die rote Daunenjacke des Lenggriesers.
Auf der Videoaufzeichnung des hinteren Eingangs ist zu erkennen, wie eine weibliche Person sich die Jacke über ihre eigene Jacke gehängt hat und die Klinik über den ehemaligen Notaufnahmeeingang verlässt.
Der Wert der roten Daunenjacke (Firma CMP) mit schwarzem Innenfutter beläuft sich auf ca. 150.-- Euro.

Die Ermittlungen der Tölzer Polizei dauern noch an.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 30.01.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz