Bad Tölz

Rauferei, Körperverletzung und Widerstand am Moraltpark:

Während der Bestreifung des Moraltparks am Sonntag gegen 03.00 Uhr wurden zwei Beamte der Tölzer Inspektion auf eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Treppenaufgang zur dortigen Discothek aufmerksam.
Auf ihren Weg dorthin fingen unmittelbar neben den Beamten ein 25jähriger Gaißacher und ein 19jähriger aus Holzkirchen zu streiten und schubsen an.
Als die Beamten die beiden Streithansl trennten ging der Gaißacher unvermittelt auf einen der Beamten los und verletzte ihn dabei leicht. Es kam zum Einsatz von Pfefferspray. Der angeforderte Sanka verbrachte den Gaißacher anschließend zur Augenspülung ins Tölzer KH. Der Gaißacher war erheblich alkoholisiert und muß nun mit einer Strafanzeige wegen Körperverletzung und Widerstand rechnen.

Nur wenig später mussten eine Streife schon wieder zum Moraltpark ausrücken, als dort ein 30jähriger Greilinger einem 20jährigen Tölzer mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug und die Kleidung zerriss. Auch hier waren beide Beteiligte stark alkoholisiert.

Im Rahmen dieser Anzeigenaufnahme konnte durch die eingesetzten Beamten eine verbale Streitigkeit zwischen einem 18jährigen Tölzer und einem 26jährigen Wackersberger beobachtet werden. Hierbei wurde der Tölzer aus der Gruppe des Wackersberger heraus provoziert als dieser unvermittelt auf die Gruppe zulief und den Tölzer zu Boden riss. Bei der Rangelei wurden beide leicht verletzt.
Auch hier waren beide wieder erheblich alkoholisiert.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 16.12.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz