Bad Tölz

Einbruch im Tölzer RVO-Stützpunkt

In der Nacht von Freitag, 21.00 Uhr, bis heute Samstag, 06.30 Uhr, stiegen zwei unbekannte Täter über ein rückwärtiges Fenster in das Gebäude des RVO-Stützpunktes ein. Dort brachen sie mehrere Spinde auf und durchwühlten diese auf der Suche nach Bargeld.
Der Einbruch war von einem 39-jährigen Tölzer Busfahrer bei Dienstbeginn bemerkt worden; eine genaue Schadenshöhe kann bislang nicht beziffert werden.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 16.12.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz