Bad Tölz

Trunkenheit im Verkehr

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Freitag, 07.12.2012 gegen 01:00 Uhr, im Döllerfeldweg in Kochel am See, wurde der Pkw eines 40-jährigen Kochler’s angehalten und kontrolliert.
Bei der Kontrolle konnten die Tölzer Beamten im Fahrzeug deutlichen Alkoholgeruch feststellen, worauf ein freiwilliger Alkotest durchgeführt wurde.
Da der Wert bei über 2,0 Promille lag, wurden Fahrzeugschlüssel und Führerschein sichergestellt und der Mann zur Blutentnahme ins Krankenhaus verbracht.

Als Resultat dieser Trunkenheitsfahrt wird den Kochler ein Führerscheinentzug, sowie eine Geldstrafe erwarten.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 08.12.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz