Bad Tölz

Mit über 2,0 Promille und Auto in Kochel unterwegs

Am Sonntag, 02.12.2012 gegen 22:17 Uhr, fiel einer Tölzer Streifenbesatzung ein Pkw auf der Bundesstraße 11, in Höhe des Ortsteils Ort in Kochel, durch seine sehr unsichere Fahrweise bei winterlichen Straßenverhältnissen auf.
Trotz der Anhaltesignale der Beamten, kam der Autofahrer nur sehr zögerlich zum Stehen. Bei der darauffolgenden Fahrzeugkontrolle wurde starker Alkoholgeruch im Fahrzeug festgestellt. Der 54-jährige Mann aus Großweil hatte starke Ausfallerscheinungen und ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von über 2,0 Promille.
Der Führerschein, sowie die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt, der Großweiler zur Blutentnahme auf die Dienststelle verbracht.

Der Mann wird sich nun auf eine hohe Geldbuße und einen längeren Führerscheinentzug einstellen müssen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 04.12.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz