Bad Tölz

Unfallverursacher fährt nach Spiegelstreifer weiter

Am Samstag Abend, gegen 17.45 Uhr, war eine 37-jährige Münchnerin mit ihrer Familie nach einem Wanderausflug mit ihrem nagelneuen Pkw Mercedes auf der Heimfahrt, als ihr auf der Staatstraße 2072 zwischen Arzbach und Tölz ein entgegenkommender VW Golf, weil er zu weit links fuhr, den linken Außenspiegel abfuhr und einfach weiterfuhr.
Ein nachfolgender Zeuge und notierte sich jedoch dessen Kennzeichen, so dass ein 75-jähriger Bichler als Unfallverursacher ermittelt werden konnte. Dieser meldete sich dann Stunden später auf der Heimfahrt auch selbständig bei der Polizei.
Schaden jeweils 500.- EUR


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.11.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz