Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Ein bisher unbekannter Autofahrer wollte im Zeitraum zwischen Samstag, 17.11.2012, 20:00 Uhr und Sonntag, 18.11.2012, 16:00 Uhr, mit seinem Pkw, am Berggasthof Blomberghaus in Wackersberg wenden, um dann den sogenannten Wirtschaftsweg bergab zu fahren.
Hierbei übersah der Pkw-Fahrer beim Rangieren ein Hinweisschild, einen Felsen und eine Schneestange und fuhr dagegen. Im Anschluss wurden die umgefahrenen Gegenstände von dem unbekannten Autofahrer den Abhang hinunter geworfen.
Danach entfernte sich der Unfallverursacher vom Tatort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, bzw. den Vorfall zu melden.

Der Schaden an dem Hinweisschild beläuft sich auf ca. 1.500.-- Euro.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizeiinspektion Bad Tölz (08041-76106-0) nach Zeugen, die zum o.g. Zeitpunkt Beobachtungen zu der Unfallflucht gemacht haben oder Hinweise auf den Verursacher oder das verursachende Fahrzeug geben können.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 21.11.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz