Bad Tölz

Kollision beim Zurücksetzen

Ein 67-jähriger Mann aus Feldkirchen in Österreich, befuhr am 06.11.2012 gegen 13:50 Uhr, mit seinem Omnibus der Marke Neoplan, die Bundesstraße 13 / Moraltverteiler in Bad Tölz und wollte in Richtung Holzkirchen fahren.
Da der Österreicher am Verteiler die Abzweigung nach rechts übersah, betätigte er die Warnblinkanlage und setzte mit seinem Bus zurück. Hierbei übersah der Busfahrer den hinter ihm stehenden Pkw Ford eines 38-jährigen Mannes aus Heidenheim und stieß mit diesem zusammen.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Schaden am Pkw Ford beläuft sich auf ca. 1.500.-- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 08.11.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz