Bad Tölz

Gefährdung des Straßenverkehrs aufgrund Alkohol in Bad Tölz

Am 26.10.2012 sollte der Fahrer eines roten Pkw Astra gegen 23:45 Uhr in der Arzbacher Straße in Bad Tölz zu einer Verkehrskontrolle angehalten werden. Dieser entzog er sich durch kurzfristiges Beschleunigen.

Aufgrund einer umgehend eingeleiteten Fahndung im Stadtgebiet Bad Tölz konnte der Pkw durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Tölz an der Kreuzung An der Osterleite zur Bahnhofstraße aufgenommen werden, als er die dortige Ampel bei Rot überquerte.

Im weiteren Verlauf wurde der Pkw angehalten. Bei dem Fahrer, ein 20jähriger Mann aus Bad Tölz, wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,06 Promille. Weiterhin verfügt er nicht über eine Fahrerlaubnis.

Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen ihn wird Anzeige erstattet.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.10.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz