Bad Tölz

Diebstahl eines Bedienungsgeldbeutels in Restaurant

An Dreistigkeit nicht zu übertreffen, ist das Verhalten eines 25-jährigen Mannes aus Neuhaus am Inn, der seit einem halben Jahr in einer Klinik in Bad Tölz untergebracht ist.
Der junge Mann besuchte am Sonntag, 07.10.2012 gegen 20:30 Uhr ein italienisches Restaurant in der Buchener Straße in Bad Tölz. Als sich das Personal für einen kurzen Augenblick nicht im Restaurantbereich befand, nutzte der Neuhauser dies und entwendete den Bedienungsgeldbeutel aus einem unversperrten Schubfach. Nachdem er das Bargeld und diverse Rechnungen entnommen hatte, warf er den Geldbeutel aus dem Toilettenfenster.
Da der Dieb durch vorherige Besuche bekannt ist, wurde dieser, nach Feststellung des Diebstahls, durch die 39-jährige Restaurantbesitzerin aufgesucht.
Mit einer Betreuerin wurde der Mann, sowie dessen Zimmer durchsucht und das entwendete Geld in Höhe von 260.-- Euro aufgefunden.

Nun erwartet den spielsüchtigen Mann eine Anzeige wegen Diebstahls


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 09.10.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz