Bad Tölz

Sachbeschädigung

In der Zeit vom 01.09.2012 bis 03.09.2012 sägte ein unbekannter Täter mit einer Kettensäge zehn Bäume, große Fichten und Erlen, mehrfach an, die sich neben dem Fischweiher am Rottenfußerweg eines 35jährigen Tölzers befinden.
Die Einschnitte sind ca. 5 cm tief und gehen zum Teil um den gesamten Stamm.
Sinn der Aktion dürfte sein, dass die Bäume absterben bzw. vom Eigentümer gefällt werden müssen, da es in der vergangenen Zeit von den Anwohnern Klagen gegeben hat, dass die Bäume zu viel Schatten werfen.
Der Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 05.09.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz