Bad Tölz

Einbruch in Goldschmiede - Polizei sucht Zeugen -

BAD TÖLZ, LKR. BAD TÖLZ - WOLFRATSHAUSEN. In der Nacht zum Dienstag, 24.07.2012, schlugen Unbekannte die Schaufensterscheibe einer Goldschmiede ein und entwendeten Schmuck. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.


Die Unbekannten manipulierten zunächst den akustischen Außenalarm des Juweliers in der Marktstraße und schlugen im Anschluss, mit hoher Gewalt, eine Schaufensterscheibe ein. Aus der Auslage entwenden die Täter Schmuckgegenstände in Wert von einigen Tausend Euro und flüchteten.

Die Kriminalpolizeiinspektion Weilheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Der Einbruch dürfte um 04.30 Uhr stattgefunden haben. Wer etwa um diese Zeit im Bereich der Goldschmiede verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen hat oder Aufbruchgeräusche hören konnte, wird gebeten sich zu melden. Eventuell sind auch im Vorfeld schon Personen aufgefallen, die das Gebäude ausgekundschaftet haben könnten.

Hinweise nimmt die Kripo Weilheim unter der Telefonnummer 08861/640-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Polizei | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz