Bad Tölz

Kabeldiebstahl an Baustelle in Bad Tölz

Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen Freitag 15.00 Uhr und Samstag-Mittag in den mit Bauzaun abgesperrten Bereich der Baustelle an der Stadtpfarrkirche Bad Tölz ein und entwendete daraus ein ca. 30 Meter langes Starkstrom-Verlängerungskabel.
Vermutlich sollte ein weiteres Starkstromkabel entwendet werden, das an einem in die Kirchenmauer eingelassenen Schaltkasten angeschlossen war. Die Täter wuchteten dazu die Metallabdeckung des Schaltkastens auf, ließen aber dann offensichtlich davon ab, nachdem sie feststellten, daß das Kabel dort bereits fest installiert war. Der Schaden dürfte ca. 400 Euro betragen.

Täterhinweise bitte an die Polizei Bad Tölz.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz