Bad Tölz

Couragierten Taxifahrer wüst beschimpft und bedroht

Ein 57jähriger Taxifahrer aus Tölz beobachtete in der Nacht zum Samstag gg. 03.20 Uhr beim Winzerer-Denkmal in der Tölzer Marktstraße, daß dort die Blumenkübel umgeworfen waren und sich gerade zwei junge Burschen auffällig davon entfernten.
Als er die beiden darauf ansprach, ging der jüngere von beiden, ein 19jähriger aus Taufkirchen, auf ihn los, beschimpfte und beleidigte ihn wüst und wollte ihm an den Kragen gehen.
Der couragierte Taxler konnte jedoch zurückweichen und die Polizei verständigen.
Ob die beiden Männer die Blumenkübel umgeworfen haben, kann nicht nachgewiesen werden. Allerdings erhält der zur Tatzeit stark betrunkene Taufkirchner jetzt eine Anzeige wegen Beleidigung und versuchter Körperverletzung.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 21.07.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz