Bad Tölz

Trickbetrüger / Geldwechsler in Bad Tölz unterwegs

Eine 67-jährige Tölzerin wurde am Donnerstag den 03.05.2012 gegen 09:30 Uhr, in der Klammergasse in Bad Tölz, von einem ca. 25-jährigen, etwa 175 cm großen, schlanken, südländisch aussehenden, dunkelhäutigen Mann mit schwarzen, glatten, kurzen und zurückgekämmten Haaren angesprochen. Der Mann zeigte der Frau eine 2.--EUR-Münze und bat Sie, diese in zwei 1.--EUR-Münzen zu wechseln.
Die Frau nahm daraufhin Ihre Geldbörse aus der Handtasche und suchte im Hartgeldfach nach dem entsprechenden Kleingeld. Der Mann stand währenddessen in unmittelbarer Nähe der Frau, wobei diese sich dadurch erheblich bedrängt fühlte.
Die Frau gab dem Mann das gewünschte Kleingeld und erhielt von Ihm die 2.--EUR-Münze. Anschließend entfernte sich der Unbekannte zu Fuß in Richtung Marktstraße.
Ca. 15 Minuten später, bemerkte die Tölzerin, bei Ihrem Einkauf in einem Geschäft, dass aus Ihrer Geldbörse 75.-- Euro in Scheinen fehlte.
Der bisher unbekannte Mann muss der Frau, während des Wechselvorganges, die Scheine aus dem Geldbeutel entwendet haben.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 05.05.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz