Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am Mittwoch den 18.04.2012 gegen 11:45 Uhr, rangierte ein 82-jähriger Tölzer, mit seinem Pkw BMW, rückwärts vom Parkplatz einer Gaststätte, am Max-Höfler-Platz in Bad Tölz.
Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem quer dahinter stehenden Pkw Ford eines 71-jährigen Tölzers.
Anstatt sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, flüchtete der BMW-Fahrer, wobei er jedoch von einem Zeugen beobachtet wurde und dieser sich das Kennzeichen notierte.
Bei der darauf folgenden Nachschau an der Wohnadresse, durch die Tölzer Polizei, konnte der Mann, und auch der beschädigte Pkw BMW, angetroffen werden.

Nun erwartet den Tölzer eine Anzeige wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 1.000.-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.04.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz