Bad Tölz

Anhänger umgekippt---Straße blockiert

Die Staatsstraße zwischen Arzbach und Bad Tölz war am Samstag-Mittag für ca. 1 ½ Std. komplett gesperrt, da ein landwirtschaftlicher Anhänger umgekippt war und deshalb die gesamte Straße blockierte.

Ein 57jähriger aus Gmund war mit einem landwirtschaftlichen Gespann, einem MB-Track mit einem mit Hackschnitzeln beladenen Anhänger, von Arzbach Richtung Bad Tölz gefahren. In Höhe vom Manfredhof verlor der Fahrer vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Gespann, wobei sich der Anhänger aufschaukelte und nach rechts umkippte. Infolgedessen kam das Zugfahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, so daß das Gespann querstehend die gesamte Fahrbahn blockierte.
Bis zur Bergung des Gespanns durch einen örtlichen Abschleppunternehmer war ein Durchkommen nicht möglich.
Bei dem Unfall entstand ein Schaden von ca. 6500 Euro, da außer dem Anhänger auch noch eine Leitplanke und eine Straßenlaterne beschädigt wurden.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 01.04.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz