Bad Tölz

Aus Frust Auto beschädigt

Ein 22-jähriger Mann aus Benediktbeuern, parkte seinen neuwertigen, grauen Pkw der Marke BMW, im Zeitraum von Dienstag den 27.03.2012, 19:30 Uhr auf Mittwoch den 28.03.2012, 06:15 Uhr, in der Bairawieser Straße in Bad Tölz.
Als der junge Mann am Morgen des Mittwochs zu seinem Pkw kam, musste er feststellen, dass ein bisher unbekannter Täter, den Beifahrerspiegel (vermutlich durch einen Schlag) beschädigt hatte. Dadurch entstanden auch Kratzer am Fenster und der Beifahrertüre.
Durch die Beobachtungen einer Zeugin, konnte von der Polizei ein amtsbekannter 19-jähriger Tölzer ermittelt werden, der nach einer Auseinandersetzung mit einem Mädchen wohl so frustriert war, dass er seine Wut an dem Pkw BMW ausließ.
Nun wird der junge Tölzer sich wegen Sachbeschädigung an einem Kfz verantworten müssen.

Der Schaden an dem neuwertigen BMW beläuft sich auf ca. 1.500.-- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 29.03.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz