Bad Tölz

Nach Sturz mit Rennrad schwer verletzt

Eine 50-jährige Frau aus Bad Tölz war mit ihrem Mann, am Sonntag den 18.03.2012 gegen 12:43 Uhr, mit dem Rennrad , auf der Ortsverbindung von Rothenrain in Richtung Norden zur TÖL 7 (Gemeindebereich Wackersberg) unterwegs.
Nach einem Gefällstück verlor die Tölzerin, beim Überfahren einer quer über die Fahrbahn verlegten Kabelbrücke , die Kontrolle über Ihr Rad und stürzte. Die Frau, die einen Helm trug, landete mit Kopf und Gesicht auf der Straße, war bewusstlos und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallklinikum nach Murnau geflogen.
Die Kabelbrücke aus Gummi war zwar von Weitem erkennbar, jedoch waren keine Hinweisschilder vorhanden, weshalb die Ermittlungen der Polizei noch laufen.

Der Schaden am Rennrad beläuft sich auf ca. 150.-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.03.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz