Bad Tölz

Unfallflucht mit verletztem Fußgänger

Am Freitag gegen 14:20 Uhr wollte ein 37-jähriger Tölzer zu Fuß die Säggasse von der Marktstraße kommend in Richtung Isar überqueren, hierzu ging er zwischen den, bei Rotlicht wartenden Pkw hindurch.
Ein 18-jähriger Tölzer fuhr in diesem Moment mit seinem Pkw, Opel, los und stieß gegen das rechte Bein des Fußgängers. Anstatt anzuhalten und sich zu entschuldigen fuhr der Opelfahrer weiter und zeigte durch das geöffnete Schiebedach den „Stinkefinger“.
Da sich der Geschädigte das Kennzeichen merkte konnte der Täter ermittelt werden, ihn erwartet eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht und Beleidigung.
Der Fußgänger wurde leicht verletzt und musste ambulant von einem Arzt versorgt werden.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 18.03.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz