Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort nach Spiegelstreifer

Am Donnerstag den 01.03.2012 gegen 14:30 Uhr befuhr eine 47-jährige Frau aus Reichersbeuern, mit Ihrem Pkw Audi A3, die TÖL 7 (Gemeinde Wackersberg), von Königsdorf kommend in Richtung Bad Tölz.
In einer Kurve kam der Audi-Fahrerin ein brauner Pkw entgegen. Dieser fuhr nicht weit genug rechts, wodurch es zur Kollision zwischen den Außenspiegeln beider Fahrzeuge kam.
Der Fahrzeugführer des braunen Pkw’s fuhr ohne anzuhalten oder abzubremsen weiter.

Der Schaden am Pkw Audi (Spiegel abgerissen und Kratzer in der C-Säule) beläuft sich auf ca. 900.-- Euro.

Für Hinweise zum unfallverursachenden Pkw, können sich eventuelle Zeugen unter der Rufnummer 08041-76106-0, an die Tölzer Polizei wenden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 02.03.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz