Bad Tölz

Zechbetrug in Gaststätte in Bad Tölz

Am Donnerstag den 16.02.2012 gegen 20:30 Uhr, befand sich ein Mann mit osteuropäischem Akzent in einem Gasthaus in Bad Tölz, in der Marktstraße. Er ließ sich Speisen und Getränke im Wert von 26,20 Euro schmecken und verließ zwischendurch immer wieder das Lokal um eine Zigarette zu rauchen. Daher fiel es der Bedienung erst etwas später auf, dass der Mann die Gaststätte verlassen hatte, ohne die Rechnung zu begleichen.
Der Mann ließ einen mitgeführten Rucksack zurück, in welchem einige Schriftstücke waren, die auf den eventuelle Zechbetrüger schließen lassen. Die Ermittlungen der Polizei dauern jedoch noch an.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz