Bad Tölz

Unfall durch Missachtung der Vorfahrt

Ein 52-jähriger Tölzer, befuhr am Donnerstag den 16.02.2012, gegen 19:35 Uhr, mit seinem Pkw VW, die Hindenburgstraße in Bad Tölz, zur Kreuzung Wachterstraße/Jahnstraße, wo er die Kreuzung geradeaus überqueren wollte.
Die sich dort befindliche Ampel war zum Unfallzeitpunkt ausgeschalten, die Vorfahrt war aber durch das Z. 205 (Vorfahrt gewähren) geregelt.
Als der VW-Fahrer in die Kreuzung einfuhr, übersah er den auf der Wachterstraße ortsauswärts fahrenden Pkw Ford eines 46-jährigen Geretsrieders und prallte mit diesem zusammen.
Verletzt wurde niemand, der Pkw des Geretsrieders musste abgeschleppt werden.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 4.500.-- Euro.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz