Bad Tölz

Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten

Am Donnerstag den 09.02.2012 gegen 18:20 Uhr, befuhr ein 40-jähriger Mann aus Germering, mit seinem Pkw Seat, die Bahnhofstraße in Bad Tölz, in Richtung Stadtmitte.
An der Kreuzung zur Dietramszeller Straße hielt der Germeringer an, da die Ampel auf Gelb umschaltete. Ein hinter ihm fahrender 49-jähriger Bad Heilbrunner mit seinem Pkw Audi, war wohl der Meinung, dass der Seat-Fahrer bei dem Gelblicht noch über die Ampel fährt, konnte auf der schneebedeckten Fahrbahn zwar noch bremsen, einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern.

Der Mann aus Germering wurde leicht verletzt, der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 2.000.-- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.02.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz