Bad Tölz

Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten durch Unachtsamkeit

Eine 30-jährige Lenggrieserin befuhr am Sonntag den 15.01.2012, gegen 19:47 Uhr, die Bahnhofstraße in Bad Tölz und wollte nach links in die Osterleite abbiegen.
Die Lenggrieserin registrierte zwar den, bei grüner Ampel, entgegenkommenden VW-Bus eines 21-jährigen Waakirchners, nahm jedoch irrtümlich an, dass dieser an der Ampel anhalten würde. Beim Abbiegen der Lenggrieserin kam es dann zum Zusammenstoß mit dem VW-Bus.
Beim Zusammenstoß wurde der Waakirchner leicht verletzt, die Feuerwehr Bad Tölz übernahm die Ausleuchtung, Reinigung der Straße, sowie die Umleitung des Verkehrs für ca. 1 Stunde.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 7.000.-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 16.01.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz