Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Ein 10-jähriger Junge aus Bad Tölz, beobachtete am Montag den 09.01.2012 gegen 16:00 Uhr, wie ein silberner VW mit Miesbacher Kennzeichen, beim Wenden in der Rosa-Pfeil-Straße 140, in Bad Tölz, einen Maschendrahtzaun beschädigte und anschließend den Unfallort verließ, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Beim Unfallverursacher soll es sich um eine weibliche Person mit Kind gehandelt haben.

Im Zuge der Ermittlungen bittet die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Rufnummer 08041-76106-0, um weitere Hinweise oder Beobachtungen zu der Unfallflucht.

Der Schaden an dem Maschendrahtzaun beläuft sich auf. ca. 500.—Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 11.01.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz