Bad Tölz

Außenspiegel abgefahren > Unfallstelle verlassen

Am Montag den 09.01.2012 gegen 07:20 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau aus Wackersberg, mit Ihrem Pkw Peugeot, die Staatsstraße 2072, von Arzbach in Richtung Bad Tölz.
Zwischen Steinbach und Bad Tölz kam der jungen Frau ein Pkw (Jeep) entgegen. Obwohl die Wackersbergerin möglichst weit rechts fuhr, kam es zur Kollision der beiden Außenspiegel, wobei der Spiegel des Peugeot weggerissen wurde. Die Peugeot-Fahrerin hielt unmittelbar nach dem Anstoß in einer Einfahrt an und kehrte zur Unfallstelle zurück, der unbekannte Jeep-Fahrer jedoch verließ den Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die Polizeiinspektion Bad Tölz (08041-76106-0) sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu der Unfallflucht oder dem flüchtigen Fahrzeug machen können.

Der Schaden an dem Pkw Peugeot beläuft sich auf ca. 200.—Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.01.2012


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz