Bad Tölz

Wieder Verkehrsunfallflucht in Bad Tölz

Eine 20-jährige aus Bad Heilbrunn fuhr mit Ihrem Pkw VW, am Mittwoch den 21.12.2011, gegen 17:45 Uhr, über die Isarbrücke in Bad Tölz, in Richtung Kreisverkehr am Amortplatz.
Beim Einfahren in den Kreisverkehr musste die junge Frau verkehrsbedingt anhalten.
Ein hinter Ihr fahrender Pkw konnte auf der winterglatten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig anhalten und rutschte hinten auf den Pkw VW.
Nach dem Anstoß fuhr die Bad Heilbrunnerin weiter in Richtung Badstraße und blieb in einem Parkplatz, gegenüber der Bäckerei stehen. Der Unfallverursacher bog dort ebenfalls ab, hielt aber nicht an, sondern fuhr weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Der entstandene Schaden an dem Pkw VW beläuft sich auf ca. 500.—Euro.

Zeugen, die Hinweise zu dem unfallverursachenden Fahrzeug machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 08041-76106-0, bei der Tölzer Polizei zu melden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 22.12.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz