Bad Tölz

Durch Handy abgelenkt > Unfall verursacht

Eine 20-jährige Bad Heilbrunnerin, befuhr am Montag den 28.11.2011 gegen 18:45 Uhr, mit Ihrem Pkw VW, die B 472 in Bad Tölz, von der Anschlussstelle Süd kommend, in Richtung Flintkaserne.
Auf Höhe des Bergwachtzentrums war die junge Frau durch Ihr Handy so abgelenkt, dass Sie mit Ihrem Pkw VW auf die Gegenfahrbahn kam und dort den entgegenkommenden Pkw Peugeot einer 22-jährigen Kochlerin touchierte.
Diese kam durch den Aufprall ins Schleudern, lenkte gegen und prallte frontal in den Pkw VW Sharan eines 41-jährigen Mannes aus Wolfratshausen, welcher Ihr wiederum entgegen kam.
Bei dem Unfall wurden alle beteiligten Fahrzeugführer leicht verletzt, die drei Pkw’s mussten abgeschleppt werden. Die Bundesstraße 472 war für etwa 45 Minuten gesperrt, Umleitung und Ölbindung erfolgte durch die Feuerwehr Bad Tölz.

Der Schaden an allen beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 12.500.—Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 29.11.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz