Bad Tölz

Diebstahl in zwei Geschäften

Besonders dreist war eine 57-jährige Tölzerin, als Sie am Mittwoch den 23.11.2011 gegen 16:10 Uhr, ein Bekleidungsgeschäft, in der Albert-Schäffenacker-Straße in Bad Tölz betrat. Sie kaufte dort nichts ein , ging anschließend wieder nach draußen, nahm von einem außen stehenden Kleiderständer einen Rollkragenpullover und steckte diesen in Ihre Handtasche.
Danach betrat Sie so gegen 16:20 Uhr, den danebenliegenden Verbrauchermarkt, steckte auch dort diverse Haushaltsartikel in Ihre Handtasche und verließ ohne zu Bezahlen das Geschäft.
Ein Kaufhausdetektiv beobachtete die Tölzerin, konnte Sie aufhalten und die Polizei verständigen.

Bei der Aufnahme der Anzeige gab die Tölzerin auch den Diebstahl des Pullovers im Nachbargeschäft zu.

Der Beuteschaden der entwendeten Artikel beläuft sich auf ca. 10.—Euro.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 24.11.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz