Bad Tölz

Zeugin beobachtet Einbruch

Als gestern Abend, gegen 19.45 Uhr, eine 20-jährige Gaißacherin zu Fuß in der Tölczer Bockschützstraße unterwegs war, beobachtete sie einen Mann, der gerade durch eine eingeschlagene Fensterscheibe in ein Haus einstieg und bat zwei Passanten doch bitte deswegen die Polizei zu verständigen. Die beiden Männer lehnten diesen Wunsch mit dem Kommentar „Das ist uns doch egal!“ ab. Die Zeugin beobachtete nun das Treiben des Mannes weiter und rief selbst die Polizei, welche den Amts bekannten Straftäter in der Wohnung festnehmen konnte.
Der Tunesier war bereits am 15.11. in seine ehemalige Wohnung in der Bockschützstraße eingestiegen und hatte von seinem 57-jährigen Vermieter Wertgegenstände und Bargeld im Wert von 1000.- EUR entwendet. Da er bei seiner Festnahme Suizidabsichten äußerte, wurde er wieder in die Psychiatrie des Krankenhauses Agatharied eingeliefert.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.11.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz