Bad Tölz

Geklärte Unfallflucht in der Buchener Straße in Bad Tölz

Am Mittwoch den 09.11.2011 gegen 10:15 Uhr, hatte ein 28-jähriger Tölzer , sein Postauto in der Buchener Straße abgestellt um die Post auszutragen. Als er kurz darauf wieder zu seinem Fahrzeug zurück kam, sah er wie ein silberner Subaru, mit dem Heck rückwärts gegen das Heck seines Postautos fuhr. Auf ein Klopfen des Postausträgers gegen die Heckscheibe des Verursachers, reagierte dieser nicht und fuhr davon.
Durch die detaillierten Angaben des Postboten, zum Fahrzeug und Kennzeichen des Unfallverursachers, konnte der verantwortliche Fahrer mittlerweile ermittelt werden.

Der 93-jährige Wackersberger wird sich nun wohl wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort verantworten müssen.

Der entstandene Schaden an dem Postauto beläuft sich auf. ca. 250.—Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.11.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz