Bad Tölz

Sachbeschädigungen

In der Zeit vom Samstag, 15.10. auf Sonntag, 16.10.2011 wurden mehrere Sachbeschädigungen in Bad Tölz festgestellt:

Ein unbekannter Täter schlug mit Brachialgewalt, vermutlich körperlich, die hölzerne Eingangstüre zu einer Physiopraxis in der Wachterstraße ein.
Ein Nachbar hörte gegen 07.30 Uhr krachende Geräusche.
Der Schaden beträgt 500 Euro.
In einer gemeinsamen Tiefgarage eines Mietshauses in der Peter-Freisl-Straße wurde ein Feuerlöscher entleert und mitgenommen, Ein weiterer Feuerlöscher wurde aus seiner Halterung entfernt und unbenutzt zurückgelassen. Bei Verlassen der Garage schlug der unbekannte Täter einige Bretter aus dem Garagentor, nachdem er sich zuvor selbst eingesperrt hatte. Der Schaden beträgt 620 Euro
Am Sonntag Morgen, 07.30 Uhr riss ein unbekannter Täter Buchstaben eines Schriftzuges einer Versicherungsagentur in der Wachterstraße von ihrer Befestigung.
Ein Zeuge beobachtete hier den Täter, Beschreibung: mindestens 1,85 m groß, schlank, dunkle Haare, schwarze Hose, kariertes Hemd.
Entstandener Schaden hier in Höhe von 100 Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.10.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz