Bad Tölz

Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer:

Am Samstagnachmittag gegen 15.00 Uhr fuhr ein 28jähr. Münchner mit seinem Krad Yamaha auf der Staatsstraße 2368 von Dietramszell kommend Richtung Bad Tölz. In einer Rechtskurve auf Höhe des Seestaller Weihers geriet dieser auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen die Böschung. Anschließend kam dieser mit seinem Krad zu Sturz und zog sich durch diesen Verletzungen am linken Bein und im Rippenbereich zu. Er wurde mit dem BRK ins Tölzer Krankenhaus zu ärztlichen Versorgung gebracht, das Krad wurde durch den Tölzer ASD von der Unfallstelle entfernt.
Bei der Befragung an der Unfallstelle bezüglich der Unfallursache gab der Kradfahrer
An von der Sonne geblendet worden zu sein. Der Sachschaden am krad beläuft sich auf ca. 5000,- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.09.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz