Bad Tölz

Verkehrsunfall durch Vorfahrtsmissachtung

Ein 88-jähriger Mann aus Weßling befuhr am Mittwoch den 24.08.2011 gegen 17:40 Uhr, mit seinem Pkw Smart, die Dietramszeller Straße in Bad Tölz, aus Richtung Stadtmitte kommend. Anschließend wollte er die Dietramszeller Straße in gerader Richtung verlassen und in den Alten Bahnhofsplatz einfahren.
Ein ,in entgegengesetzter Richtung fahrender, 43-jähriger Wackersberger mit seinem Pkw Mazda, folgte der abknickenden Vorfahrt.
Der Mann aus Weßling übersah das Zusatzzeichen für die abknickende Vorfahrt, ging davon aus, dass er Vorfahrt habe und wollte, ohne auf den Wackersberger zu achten, dessen Fahrstreifen überqueren, wobei es dann zum Zusammenstoß kam.

Verletzt wurde niemand, aber der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 8.000.—Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.08.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz