Bad Tölz

Einbrüche

Vermutlich der gleiche Täter trieb sein Unwesen in Bad Tölz in der Nacht vom 10. auf 11.10.07:


Durch Aufhebeln eines Fensters gelangte er in die Räume eines Kindergartens am Schützenweg, wo er 700 Euro Sachschaden anrichtete und 400 Euro Bargeld entwendete.


Aus einem Restaurant in der Ludwigsstraße, in das er vermutlich über ein offenes Fenster einstieg, entwendete er 430 Euro sowie ein Fleece-Hemd.


In ein Bistro an der Badstraße drang er mit Gewalt über die Terrassentüre ein, entwendete dort einen goldenen Herrenring, das gesamte Wechselgeld in Höhe von 450 Euro und eine EC-Karte. Dort nahm er auch noch 5 Flaschen Wodka und eine Flasche Tequila mit.


Durch Aufwuchten des Küchenfensters gelangte er in ein Restaurant am Max-Höfler-Platz, entwendete dort ca. 500 Euro und drei Kreditkarten und richtete einen Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro an.


Bei einem Einbruchsversuch in ein Bistro in der Badstraße – auch hier stieg er durch das Fenster ein - scheiterte er an der versperrten Küchentüre. In diesem Fall entstand kein Schaden.




Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 11.10.2007


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz