Bad Tölz

Hund stundenlang in Auto eingesperrt

Mehrere Stunden, so eine Zeugin des Vorfalls, war ein Hund am Freitagabend, 15.07.11, in einem Pkw eingesperrt. Die Hundehalterin, eine 54jährige Frau aus Kreuztal, hatte das Tier bei verschlossenen Fahrzeugfenstern in ihrem Subaru eingesperrt. Mit Hilfe eines Tölzer Abschleppunternehmers konnte das versperrte Fahrzeug geöffnet und der Hund befreit werden ehe die Halterin zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte. Verstöße nach dem Tierschutzgesetz werden hier geprüft, der Hund blieb unverletzt.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.07.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz