Bad Tölz

Verkehrsunfallflucht in Bad Tölz

Einem aufmerksamen Busfahrer hat es ein 53-jähriger Tölzer zu verdanken, dass der Verursacher des Schadens an seinem Pkw VW Sharan, ermittelt werden konnte.
Der 40-jährige Tölzer Busfahrer beobachtete am Dienstag den 12.07.2011, gegen 09:35 Uhr, am Oberen Griesfeld in Bad Tölz, wie ein blaues Wohnmobil der Marke VW/T4, gegen den grauen VW Sharan des o.g. Tölzers gefahren ist und den Unfallort verlassen hat, ohne sich um den Schaden zu kümmern.
Die gerufene Streifenbesatzung ermittelte anhand des notierten Kennzeichens, den Halter und konnte bei der Spurensicherung feststellen, dass es sich um das unfallverursachende Fahrzeug handelte.
Der 71-jährigen Halter und Führer des Wohnmobils, ein Mann aus Bad Tölz, wird sich nun wohl wegen „Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort“ verantworten müssen.
Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 1.800.—Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 13.07.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz