Bad Tölz

Handy während Schnupperlehre gestohlen

Bad Tölz – Seine Schnupperlehre nutzte ein 14-jähriger Lenggrieser, um einen Kollegen dessen Mobiltelefon am Vormittag des 07.07.2011 auf einer Baustelle in Ellbach zu entwenden. In einem unbeobachteten Moment nahm der Schüler das Gerät an sich und versteckte es in dem Firmenfahrzeug.
Der Verdacht richtete sich sehr schnell gegen den Praktikanten, der auf Vorhalt auch die Tat einräumte und das Handy aus seinem Versteck holte.
Gegen ihn wird nun wegen Diebstahl ermittelt.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.07.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz