Bad Tölz

Körperverletzung mittels Pfefferspray:

Zuvor waren sie noch gemeinsam in einer Gaststätte in der Tölzer Krankenhausstraße ausgegangen.
Im Verlauf des Abends des vergangenen Freitags gab es jedoch Meinungsverschiedenheiten zwischen einem 18jährigen Tölzer und einem 16jährigen Wackersberger. Um diese Meinungsverschiedenheit auszureden gingen sie vors Lokal, wo die Auseinandersetzung dann mit dem Einsatz von Pfefferspray seitens des Tölzers eskalierte. Er sprühte auf den Wackersberger und einen 17jährigen Schaftlacher, welcher den Streit schlichten wollte, ein.
Die beiden Burschen wurden dabei leicht verletzt und kamen zur ambulanten Behandlung ins Tölzer Krankenhaus.
Gegen den Tölzer, welcher zu Hause angetroffen wurde, wird nun, aufgrund des Einsatzes des Pfeffersprays, wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.06.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz