Bad Tölz

Verkehrsunfall mit 5.000.—Euro Schaden

Am Donnerstag den 09.06.2011 gegen 12:47 Uhr befuhr ein 25-jähriger Moosrainer (Gmund am Tegernsee), mit seinem Pkw Opel Corsa, die Schützenstraße in Bad Tölz. Als er nach rechts auf den Max-Höfler-Platz einfahren wollte, wurde seine Sicht durch einen an der dortigen Bushaltestelle stehenden Bus, behindert. Beim Eintasten in den Kreuzungsbereich, kam es dann zum Zusammenstoß mit einem von rechts kommenden Pkw Opel eines 48-jährigen Lenggriesers.

Verletzt wurde niemand, der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 5.000.—Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.06.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz