Bad Tölz

Vandalismus in der Nacht von Freitag auf Samstag in Bad Tölz:

Ihren Übermut lebten offenbar mehrere Jugendliche in der Nacht von Freitag auf Samstag in Bad Tölz auf Kosten anderer aus!
Zunächst waren gegen 00.35 Uhr 4 Jugendliche im Alter von ca. 14-16 Jahre „An der Isarlust“ beobachtet worden wie sie an einem dort abgestellten Opel Astra den Außenspiegel beschädigten. Hier beläuft sich der Schaden auf ca. 200.—Euro.
Die Täter flohen dann in Richtung Fährhaus, liefen offenbar über den Steg in Richtung Isarbrücke, wo sie in den Garten eines Anliegers an der Königsdorfer Straße stiegen und dort mehrere Blumentöpfe auf den Isarweg rausschmissen. Der
Sonnenschirm des dort geschädigten landete in der Isar, die Gartenstühle in Nachbars Garten. Schaden hier ca. 30.—Euro.
Weiter gings dann offenbar zum Parkplatz in der Bockschützstraße wo sie von drei Pkws jeweils die hinteren Kennzeichen runterrissen und hinter die Büsche der Isarleite warfen. Dort wurden sie jedoch vom Geschädigten einer dieser Pkws wieder aufgefunden.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.05.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz